NEUER TREND AUS DEN USA

PeptidX® CELLU THERAPY lässt Cellulite einfach verschwinden 

PeptidX®, der neue High-Tech Wirkstoff gibt Hoffnung

Wissenschaftler erklären den Erfolg von PeptidX® CELLU THERAPY dadurch, dass der Wirkstoff an der Ursache der Cellulite ansetzt: PeptidX® Bandagen, fest mit thermoaktiver Folie an die Haut fixiert, führen zur Veränderung der verschlackten Zellen und lösen die Verstopfung der Bindegewebsfasern.

Die fermentierten Hexapeptide dringen mit hoher Bioverfügbarkeit tief in die verstopften Schichten vor und regen genau dort den Celluliteabbau an. Die eingekerkerten Kollagenfasern erholen sich und werden so stark, dass sich die Zellen mit dem  Gewebe kaum mehr verkleben und die Cellu- Dellen sich nicht mehr durch die Hautschichten drücken können.  Diese Verbesserung und Stärkung des Bindegewebes wird sogar auf Ultraschallbildern deutlich.

ERLEBEN SIE ES SELBST

Melden Sie sich jetzt für eine Testbehandlung an!

Unsere Empfehlung ist die duale Wirkung der neuen Cellu Therapy mit dem High-Tech Wirkstoff PeptidX® und hochwertigen Anti-Cellulite Nährstoffen wie zB. CELLU MIX  oder CELLU ENZYME.

Diese Kombination von Außen und von Innen sollte vorhandene Cellulite effektiv entfernen und die Ausweitung und Neuentstehung von Orangenhaut an Hüften, und Oberschenkeln verhindern. Da Fettgewebe allerdings dadurch nicht abgebaut werden kann, sollte die Cellu Therapy mit BodyShapen kombiniert werden

Wo sitzt die Cellulite überhaupt?

Unterhalb der Haut sind 3 Fettschichten vorhanden. Cellulite entwickelt sich NUR in der oberflächlichsten Fettschicht. Die dortigen Ansammlungen und Verklebungen werden im Bindegewebe wie in Kammern angelegt. Je nach Schwere wird die Cellulite in 4 Stufen geteilt. Betroffen sind meist Oberschenkel, Po, Hüften, Bauch & Oberarme. 

Kollagenbetonte Cellulite

entsteht durch Östrogenmangel und Verschlackung des Bindegewebes aufgrund nachlassender Kollagen- und Elastinfasern. Die dellige Haut wirkt schlaff. Beim Bücken entstehen Falten an den betroffenen Zonen.

Fettbetonte Cellulite

entsteht durch Einlagerung stark vergrößerter Fettzellen, die im Bindegewebe übersäuern und verschlacken. Dies kann durch Übergewicht geschehen oder genetisch bedingt sein. Milde bis starke Cellulite ist die Folge.

Wasserbetonte Cellulite

ist vor allem bei sehr dünnen Frauen zu finden. Hier dominieren stark verklebte Wassereinlagerungen sowie eine Verdickung der Bindegewebsstränge.

Nach nur 10 Behandlungen mit PeptidX® CELLU THERAPY sind Cellulite-Dellen deutlich reduziert. Bewegen Sie den Pfeil in der Mitte des Fotos, um den Vorher-Nachher-Effekt zu sehen.

Nachher
Vorher

Weil Sie es selbst erleben müssen… 
Setzen Sie jetzt Ihren ersten Schritt und vereinbaren Sie einen Termin für eine Testbehandlung!

Für weitere Fragen und Informationen stehen wir Ihnen gerne unter der Gratis-Hotline 0800 206 009 zur Verfügung!

Teile diesen Artikel

Share on facebook
Teile auf Facebook 0
Share on twitter
Teile auf Twitter
Share on pinterest
Teile auf Pinterest 0