Nährstoffmangel – Studien zeigen alarmierende Ergebnisse

80 % der Österreicher leiden an Nährstoffmangel. Wir zeigen Ihnen, wie Sie der Nährstoff-Falle entkommen.

Stress  und unausgewogene Ernährung steigern den Nährstoffverbrauch. Dem  gegenüber steht ein bis zu 75 % geringerer Nährstoffanteil in Früchten und Pflanzen. Dies führt zum häufigsten Problem im modernen Alltag: dem Nährstoffmangel. Begünstigt wird dieser durch die zunehmende Alterung mit vermehrter Medikamenteneinnahme.  Auch durch Rauche und im Krankheitsfall steigt der  Nährstoffverbrauch an. Vor allem Übergewicht steht im engen Zusammenhang mit schweren Nährstoffmängeln.

Nährstoffmangel - Studien zeigen alarmierende Ergebnisse

SUPER FRUIT MIX POWDER

1 EL = 5 Portionen frisches Obst

Experten entwickelten diesen hochwertigen Cocktail aus ausgewählten exotischen Superfrüchten als therapeutische Maßnahme gegen  Nährstoffmangel. Der Körper wird mit einer Vielfalt an Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien versorgt.
Hier geht´s zu genialen Superfood-Rezepten.

 Eine amerikanische Studie an 2600 Personen, von denen 2/3 übergewichtig waren, zeigt eine sehr fett- und kohlenhydratreiche Ernährung – zumeist Fastfood – mit zu wenig Kalzium, Zink und Vitamin A und B. Dieser Trend spiegelt sich auch bei der aktuellen österreichischen Verzehrstudie wider.

NATIONALE VERZEHRSTUDIE

Mit der Nationalen Verzehrstudie wurde zwischen November 2018 und Jänner 2019 untersucht, wie sich die Menschen in  Österreich  ernähren und wie sich ihr Ernährungsverhalten auf ihre Nährstoffversorgung auswirkt. 
Bundesweit wurden 20.000 Personen zu ihrem Lebensmittelverzehr befragt.

Obst

60 % der Österreicher essen davon zu wenig

Gemüse

75 % der Österreicher essen davon zu wenig

Folsäure

79% der Männer und 86% der Frauen erreichen die empfohlene tägliche Zufuhr von Folat-Äquivalenten nicht

Vitamin C

32% der Männer und 29 % der Frauen erreichen die empfohlene tägliche Zufuhr von Vitamin C nicht

Vitamin B

48% der Männer und 49% der Frauen erreichen die empfohlene tägliche Zufuhr von Vitamin B nicht

Quelle: Max Rubner-Institut, Bundesforschungsinstitut für Ernährung und Lebensmittel, 2018

80% weniger Nährstoffe im heutigen Apfel:

Eine großangelegte Untersuchung des Schwarzwald Sanatoriums in Obertal konnte aufzeigen, dass in den letzten 20 Jahren der Vitamingehalt in vielen Früchten und Gemüsen bis zu  80% zurückgegangen ist. Die traditionelle Empfehlungen 5 frische Portionen Obst zu sich zu nehmen um den täglichen Bedarf an Vitaminen und Mineralien zu decken, gilt heute leider nicht mehr. Der US-Mediziner Al Sears meint:

„Sie müssen heute zehnmal so viel Obst und Gemüse essen, um die gleiche Menge an Vitaminen und Mineralstoffen wie vor 50 Jahren zu bekommen.“

- Al Sears

Nährstoffmangel - Studien zeigen alarmierende Ergebnisse
Nährstoffmangel - Studien zeigen alarmierende Ergebnisse

Die Gründe für den geringen Nährstoffanteil in Obst und Gemüse sind:

  • Turbowachstum beim Anbau durch massive Düngung.
  • Zu viel Kohlendioxid in der Atmosphäre führt zu einer erhöhten Biomasse,
  • Zunehmend die weltweite Verwendung von Pestiziden und Herbiziden.
  • Obst und Gemüse werden in den seltensten Fällen ausgereift geerntet. 
  • Bestrahlung und Begasung zur Haltbarmachung.
  • Falsche und zu lange Lagerung

„ Trendsetter sind heute SUPERFRÜCHTE wie Acai, Goji, Aronia oder Granatapfel. Diese enthalten die meisten genialen Vitamine und Nährstoffe!"

- Al Sears

5 Portionen frisches Obst

einfach 1 EL Superfruit Mix Powder in 1/2 L Wasser auflösen oder einem Joghurt beimengen

Experten entwickelten diesen hochwertigen Cocktail aus ausgewählten exotischen Superfrüchten, der darüber hinaus auch einen Komplex an natürlichen B- und C Vitaminen enthält. Der Körper wird mit einer Vielfalt an Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien versorgt.
Hier geht´s zu genialen Superfood-Rezepten.

SUPER FÜHLEN, SUPER AUSSEHEN!

Diese lebensnotwendigen Vitalstoffe schützen unseren Körper vor schädlichen Radikalen und entschleunigen den Alterungsprozess. Sinnvoll für alle Menschen, die nicht jeden Tag 5 Portionen frisches Obst und Gemüse zu sich nehmen. Schonend blitzgetrocknet aus vollreifen Obst & Beeren.

Der Super Fruits-Pulver ist ein wahrer Beauty Drink, denn er besteht aus Goji, Noni, Acai und Granatapfel – mit patentiertem Panmol-B-Komplex.

Mit neuester Technik der Blitztrocknung werden die frischen, vollreifen Beeren versaftet und schonend zu einem ergiebigen Super Fruits-Pulver verarbeitet. Wasser wird entzogen, während die Nährstoffe konzentriert bioverfügbar bleiben.

– Noni-Beeren gelten als besonders enzymreich und sind auch als Anti-Aging Wunder bekannt.

– Acai-Beeren sollen wahre Schlankmacher und Faltenkiller sein. Sie enthalten viele Antioxidantien.

– Der Granatapfel gilt als nachweislich gesundheitsfördernde Frucht, die sogar das Wachstum von Krebszellen hemmen soll.

– Die Goji-Beere ist eine wahre Vitaminbombe. Sie enthält Vitamin A, B1, C, E sowie Eiweiß, Eisen und Ballaststoffe.

– Der natürliche Panmol-B-Komplex wird aus Quinoa-Keimlingen hergestellt und beinhaltet alle B-Vitamine. Er macht u.a. schöne Haut und stärkt Herz, Nerven, Muskeln und Immunsystem.

Täglich ein Glas Super Fruit Mix lässt die Haut strahlen, kann den Alterungsprozess verlangsamen, Krebs und Herzinfarkt vorbeugen und das Gewicht reduzieren.

 

Teile diesen Artikel

Share on facebook
Teile auf Facebook
Share on twitter
Teile auf Twitter
Share on pinterest
Teile auf Pinterest
Scroll to Top