Lymph-Modelage

Gegen Lymphstau und schlanke und leichte Beine

Lymphe fließen nicht von selbst. Sie müssen vielmehr durch die Muskelpumpe angetrieben werden. Ist aber das Bindegewebe erschlafft, verpufft ein Großteil des Drucks der Muskelpumpe und es fließt zu wenig Lymphflüssigkeit um Körperschlacke abzutransportieren. Die Shape-Line Figurexperten haben mit der pneumatischen Lymph-Modelage die perfekte Lösung gefunden: Diese Kompressionen mit Druck- und Gleitwellen sorgen für schlanke Beine.

  • Schwellungen lösen sich
  • Bein-Umfang verringert sich
  • Cellulite an Beinen wird reduziert

Was können Sie dagegen tun?

Die intermittierende Kompression zur Beinmodelage setzt genau bei diesem Problem an. Während der Behandlungsdauer von 40 Minuten werden ca. 3 EL Lymphe aktiviert und danach über Blase und Niere ausgeschieden. Schon nach der ersten Behandlung gehen Schwellungen an Knöchel und Knie merkbar zurück und der Umfang der Beine wird sichtbar verringert.

Um die Wirkung der LymphModelage zu unterstützen empfiehlt es sich, die Beine, Knöchel und Füße täglich mit Wildblüten Öl mit Kräuterextrakten zu verwöhnen.

Experten-Tipp

Bei Venenproblemen und Krampfadern oder auch starken Wasseransammlungen können Sie verstärkte und beschleunigte Verbesserungen erzielen, wenn Sie Eiskristallwickel mit der Lymphdrainage kombinieren – also die Kundin mit den Bandagen in die Beinmanschetten legen. 

Weil man es selbst erleben muss…

gibt es bei Shape-Line die erste Behandlung zum Testpreis. Melden Sie sich mit untenstehendem Formular zur Testbehandlung an und genießen Sie persönliche Beratung in einem Shape-Line Studio Ihrer Wahl.

Setzen Sie jetzt Ihren ersten Schritt und vereinbaren Sie einen Termin für eine Testbehandlung!

Für weitere Fragen und Informationen stehen wir Ihnen gerne unter der Gratis-Hotline 0800 206 009 zur Verfügung!

Teile diesen Artikel

Share on facebook
Teile auf Facebook
Share on twitter
Teile auf Twitter
Share on pinterest
Teile auf Pinterest
Scroll to Top