Lipo-Freezer

Zone für Zone schlank frieren

Dauerhaftes Fatburning – Studien belegen nachhaltige Erfolge!

Die modernste Entwicklung im Bereich nicht invasiver Kälte-Behandlungen heißt LIPO-Freezing! Dabei werden die Fettzellen nicht zerstört, vielmehr wird das träge weiße Fettgewebe bei exakt 0,6° in aktives braunes Fettgewebe umgewandelt.

Der Anteil des braunen thermogenetischen Fettgewebes an der behandelten Zone steigt innerhalb von 2-3 Wochen nach der Behandlung an, während das weiße Fettgewebe nach und nach weniger wird.

Die körpereigenen Fatburner aktivieren – genau darin liegt das Geheimnis des LIPO-Freezers! Dieser wandelt träges weißes Fett bei exakt 0,6°C in körpereigene braune Fatburner um: dadurch werden überflüssige Kalorien schneller verheizt & dauerhaftes Fatburning ermöglicht – ohne JoJo-Effekt! 

  • Dauerhaftes Fatburning
  • Haut-Verjüngung
  • für eine makellose Figur

Experten-Tipp

Je intensiver das Bindegewebe stimuliert wird, umso effektiver beginnen die körpereigenen Fatburner zu arbeiten. Enzym-Wickel oder Peptid X CELLU THERAPY bewirken hier kleine Wunder. Im Anschluss jeder Freezer-Behandlung sollte zudem gezielte Bewegung erfolgen, um den lokalen Energieverbrauch nachhaltig anzuregen.

Weil man es selbst erleben muss - Buchen Sie gleich hier Ihre erste Behandlung zum Testpreis

Melden Sie sich im untenstehendem Formular zur  einer Testbehandlung an und informieren Sie sich bei  persönlicher Beratung in einem Shape-Line Studio Ihrer Wahl.

Setzen Sie jetzt Ihren ersten Schritt für eine Testbehandlung! Wir freuen uns darauf

Für weitere Fragen und Informationen stehen wir Ihnen gerne unter der Gratis-Hotline 0800 206 009 zur Verfügung!

BRAUNES KÖRPERFETT ALS SCHLANKMACHER – ES IST BELEGT! 

Wissenschaftliche Forschung liefert beeindruckende Erkenntnisse im Kampf gegen Übergewicht

Braunes Fettgewebe besteht zu einem Großteil aus Mitochondrien, welche auch als Kraftwerke der Zellen bekannt sind. Durch ihre hohe Brennkraft werden viele Kalorien verbrannt und Wärme erzeugt. Während Babys noch bis zu 12% braunen Fettanteil besitzen, liegt dieser Wert im Erwachsenenalter nur noch bei 1-2%. Bis vor kurzer Zeit glaubte die Wissenschaft, dass braunes Fettgewebe nicht reproduzierbar sei – neueste Erkenntnisse beweisen aber, dass dieses Gewebe mit Hilfe von Abkühlung des Körpers auf genau 0,6°C neu gebildet werden und die volle Brennkraft im weißen Fett entfalten kann.

DNA Forschung  entdeckt neue Gene
sogenannte Mikro-RNAs , die bei der Fettzellentwicklung eine zentrale Rolle spielen:

LESEN SIE HIER MEHR…………….

Teile diesen Artikel

Share on facebook
Teile auf Facebook
Share on twitter
Teile auf Twitter
Share on pinterest
Teile auf Pinterest
Scroll to Top