Eistraum á la Shape Line

Vernaschen Sie diesen süßen KETOGLYX-Sommertraum ganz ohne schlechtes Gewissen.
Morgens, mittags oder nachts – es ist kein Dickmacher!

Genießen, ohne schlechtes Gewissen

Eistraum á la Shape Line

Dauer: ca. 40 Minuten

Zutaten: (für 6 Portionen)
– 4 Eier
– 4 Eigelb
– 100 g (Weide-) Butter oder Ghee
– 70 g Kakaobutter
– 30 g Kokosöl
– 50 ml MCT Öl
– 100 ml Wasser
– Vanille
– Xylit (Xucker)

Nährwerte:
Kalorien: 75 kcal
Fett: 7 g
Eiweiß: 1 g
Kohlenhydrate: 0,1 g
Ketoglyx-Eistraum

Zubereitung:

Butter, Kakaobutter, Xylit und Kokosöl in einem Topf vorsichtig schmelzen, anschließend etwas abkühlen lassen.

Die Eier, das Eigelb, MCT-Öl und die Süße mit einem Schneebesen oder einer Küchenmaschine verrühren.

Die abgekühlte Butter-Öl-Mischung langsam in die Ei-Mischung einfließen lassen – immer weiter rühren, damit es schön cremig wird.

Am Ende das Wasser dazu geben und ein letztes Mal kräftig umrühren. 

In einer Gefrierdose ins Gefrierfach stellen und alle 30 Minuten einmal umrühren. 

Wenn vorhanden: in einer Eismaschine verarbeiten. 
KETOGLYX-Eistraum

Für ein bisschen Abwechslung:
Schokoeis - Kakaopulver
Zitroneneis - Zitronen- oder Limettensaft
Kokoseis - Kokosraspeln
Erdbeereis - Erdbeersaft oder frische Erdbeere

Teile diesen Artikel

Share on facebook
Teile auf Facebook
Share on twitter
Teile auf Twitter
Share on pinterest
Teile auf Pinterest
Scroll to Top