KETO Schoko-Tiramisu

Essen Sie sich schlank

Mit unseren Schlank-Rezepten purzeln die Kilos, obwohl Sie genießen und auf nichts verzichten müssen. Ob herzhaft oder süß, vegetarisch oder doch mit Fisch, Fleisch oder Meeresfrüchten – bei unseren Mahlzeiten ist für jeden etwas dabei.

KETO Schoko-Tiramisu

Dauer: ca. 30 Minuten + Kühlzeit

Zutaten für 4 Portionen:
FÜR DEN BODEN:

– 4 Eiweiß
– 1-2 TL Xucker oder Stevia
– 200g Mandeln, gemahlen
– 60g Butter
– 1 Espresso

FÜR DIE TIRAMISU-CREME:
– 4 Eigelb
– 1-2 TL Xucker oder Stevia
– 500g Mascarpone 
– 2 EL Schokomolke-Pulver
– 250 ml Schlagobers
– 1 Mandelaroma
– Backkakao (zum Bestreuen)

Zubereitung Tiramisu:

Backofen auf 160° (Umluft vorheizen).

Butter in einer Schüssel zum Schmelzen bringen und mit Stevia verquirlen. Eiweiß steif schlagen und unter die Butter-Stevia-Mischung heben.

Die Mandeln in den Teig mischen bis eine homogene Masse entsteht.

Den Teig auf einem Backpapier glattstreichen, ca. 25 Minuten backen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. 

Den Boden in zwei Teile schneiden und den ersten davon in eine passende Auflaufform legen. Mit der Hälfte des Espressos beträufeln.

Zubereitung Creme:

Über dem Wasserbad Eigelbe und Xucker cremig rühren, von der Kochplatte nehmen und mit den restlichen Zutaten einige Minuten glatt rühren. Das Schlagobers steif schlagen und unterheben.

Die Hälfte der Creme auf den beträufelten ersten Boden streichen und das Ganze noch einmal mit der zweiten Hälfte des Bodens, Espressos und der Creme wiederholen.

Nach vier Stunden im Kühlschrank kann das KETOGLYX-Schoko-Tiramisu serviert werden.

Guten Appetit.

Teile diesen Artikel

Share on facebook
Teile auf Facebook
Share on twitter
Teile auf Twitter
Share on pinterest
Teile auf Pinterest
Scroll to Top