Du lebst nur EINMAL – erfüll dir deine Wünsche!

Können Sie sich noch an Ihre Wunschzettel ans Christkindl erinnern?

Jedes Kind schreibt seine Liste mit allen Dingen, die es sich wünscht.  Auch uns hat es,  als wir noch Kinder waren, viel  Freude gemacht unsere Wünsche aufzuschreiben um diese dann auch energisch einzufordern.  Irgendwann haben wir aufgehört Wunschlisten zu schreiben und unsere Wünsche einzufordern.

Kann es sein, daß wir aufgehört haben, uns etwas zu wünschen?

JA, leider verlieren wir allzu oft unsere Ziele und Träume aus den Augen. Kreieren Sie jetzt Ihre Bucket- List. Eine Übersicht auf der Sie alle Ihre Träume und Wünsche  zusammenfassen. Die Bucket-LIst ist eine perfekte Hilfe, alle unsere vergessenen Wünsche wieder wach zu rufen. 

RAUS AUS DEM HAMSTERRAD

 1. Januar 2020  ist ein toller Startschuss dafür
Es geht  ganz einfach und  und tut so gut! Schläfern Sie einmal Ihren Verstand ein. Träumen Sie vor sich hin und dann schreiben Sie Ihre Wünsche und Träume auf.  Nehmen Sie einen Stift in die Hand  (oder benutzen Sie Ihren Computer) und beginnen Sie mit  Ihrer BUCKET LIST –  Ihrer persönlichen  Wunschliste:

  •  Dinge, die Sie schon immer tun wollten,  aber nie gemacht haben
  • Große und kleine Ziele  in Ihrem Alltag umsetzen
  •  Gestalten und verändern nach Lust und Laune
  • Von welchen Orten träumen Sie?
Ketoglyx

Bucket List steht für Liste mit Dingen, die man noch nie gemacht hat, aber in seinem weiteren Leben gerne noch machen würde – The Bucket List stammt vom US-amerikanischen Film von Rob Reiner (2007) Originaltitel von Das Beste kommt zum Schluss,

INSIDER TIPPS FÜR IHRE  BUCKET-LIST: 

  • als Freiwillige für eine humanitäre Aktion anheuern
  • meine Essensform auf LOW CARB umstellen
  • In ein Musical (am Broadway in New York ) gehen
  • 2 Wochen lang ohne Handy leben
  • Meinen Körper entgiften
  • nach Afrika reisen um Affen zu retten
  • Italienisch lernen
  • in 4 Monaten mein Wunschgewicht erreichen
  • Socken oder Pullover stricken
  • einmal den Jakobsweg gehen
  • Freiheitsstatue von New York sehen
  • auf einem Elefanten reiten
  • Fallschirm springen
  • Beautynachmittage einplanen
  • Quer durch Afrika mit dem Jeep fahren
  • Einmal in der ersten Klasse fliegen.
  • Täglich viel Wasser trinken
  • alte Romane wie „Krieg und Frieden“ lesen
  • mein Lieblingsinstrument lernen
  • jeden Tag 10.000 Schritte machen
  • Schwimmen mit Delphinen oder Walen
  • Einmal einen Tornado mit eigenen Augen sehen
  • uvm
 

Lassen Sie sich von dieser Liste inspirieren und schreiben Sie Ihre eigene  Bucket-List. Sie werden überrascht sein, wie viel Ihnen einfällt !

Wir wünschen allen ein erfülltes und glückliches neues Jahr!

Teile diesen Artikel

Share on facebook
Teile auf Facebook
Share on twitter
Teile auf Twitter
Share on pinterest
Teile auf Pinterest
Scroll to Top