Gesund bleiben leicht gemacht – mit Aloe Vera

Aloe Vera ist die einzige Pflanze, die 300 bis 400 lebenswichtige Inhaltsstoffe in perfekter Abstimmung zu einander vereint – als perfekte Maßnahme zum Gesundheitserhalt.

Früchteeis Shake

Für einen optimalen Stoffwechsel…
… benötigt der Körper 20 verschiedene Aminosäuren. 12 davon kann er selbst nicht produzieren. Fehlen diese wichtigen Aminosäuren in unserer Ernährung, dann können Mangelerscheinungen auftreten. Aloe Vera enthält alle essentiellen Aminosäuren, die der Körper selber nicht herstellen kann.

Für eine gute Verdauung und verstärkte Fettverwertung…
… finden sich im kaltgepresstem Aloe Vera Gel wertvolle Enzyme wie Phosphatase, Amylase, Cellulase, uvm.

Für ein starkes Immunsystem…
… beinhaltet Aloe Vera viele Stoffe wie Eisen, Magnesium, Kalzium und Zink, die durch Stress überdurchschnittlich schnell abgebaut werden.

  • Eisen versorgt unseren Körper mit Sauerstoff, der das Hautbild schön hält und Hautalterung vorbeugt.
  • Magnesium entspannt, ist entzündungshemmend, hilft beim Muskelaufbau und der körpereigenen
  • Eiweißproduktion und kann bei Diabetes helfen.
  • Kalzium reguliert den Zellstoffwechsel und sichert die Wirksamkeit und Aufnahme von Vitamin C.
  • Zink mindert Haarausfall und der Busen bleibt fest, straff und schön.

Nur jeweils ein Esslöffel Aloe Pura vor den Mahlzeiten hilft der Muskulatur, den Gelenken, Knochen und Bandscheiben, reguliert und behebt schneller Entzündungen. Aloe Vera kann den Cholesterinspiegel senken und Gefäßerkrankungen vorbeugen.

Teile diesen Artikel

Share on facebook
Teile auf Facebook
Share on twitter
Teile auf Twitter
Share on pinterest
Teile auf Pinterest
Scroll to Top